KREISJUGENDFEUERWEHR Westerwald e.V.

Bundeswettbewerb

Bundeswettbewerb

Der Bundeswettbewerb ist ein zweiteiliger Wettbewerb in zwei verschiedenen Varianten. Diese beiden wechseln sich zweijährlich ab. Der Bundesentscheid genießt als Deutsche Meisterschaft einen sehr hohen Stellenwert in der DJF. Er wurde 1975 zum ersten Mal ausgetragen; 2001 stiftete der Unternehmer Manfred Vetter den National-Vetter-Cup als Trophäe.

 

Platzierungslisten Kreisausscheidung

Auswertung_BW_2016.pdf

Platzierung Kreisausscheidung 2016